Bing Smart Search bringt die Suche auf den Desktop

Letzte Woche habe ich in diesem Blog über die neue sprachgesteuerte Suche von Google gebloggt, welche die Suche im Chrome-Browser per Stimme ermöglicht. Doch wie man anhand der Kommentare sehen konnte, gab es hier einige Bedenken zum Datenschutz. Einen anderen Weg (ohne Sprache) geht man bei Microsoft mit Bing Smart Search. Dabei handelt es sich um eine neue Suchfunktion, die zusammen mit dem kürzlich veröffentlichten Windows 8.1 vorgestellt wurde. Diese kann ganz ohne zusätzliche Installation auf Desktop PC, Notebook und Tablet-PC genutzt werden. Statt über den Browser könnt ihr direkt auf eurem Desktop nach den passenden Inhalten – Offline und Online!

Was bringt die Bing Smart Search in der Praxis?

Bing Smart Search funktioniert wie eine große Cloud. Statt lediglich das nur Internet oder nur lokale Dateien zu untersuchen, durchsucht Bing Smart Search verschiedene Quelle gleichzeitig – mit lediglich einer einzigen Suchanfrage. Die innovative Suche gibt bei der Suchanfrage „München“ beispielsweise die relevantesten Suchergebisse der Suchmaschine Bing aus und durchsucht zugleich den PC nach lokalen Dateien wie Texten, Bildern und Videos, die in Bezug zu München stehen. Sowohl online als auch offline Inhalte werden anschließend aufbereitet und mit weiteren Informationen wie Wetter, Sehenswürdigkeiten, Kartenmaterial, Nachrichten, etc. aufbereitet. Somit könnt ihr über eine einzige Suchanfrage in einem deutlich größeren Umfang suchen und müsst dafür nicht mehr den Browser starten.

Bing Smart Search

Zeitsparend und umfassend

Der größte Vorteil von Bing Smart Search ist die schnelle und unkomplizierte Suche. So müsst ihr nicht mehr länger verschiedene Quellen für einzelne Informationen aufgerufen, da diese mit einer einzigen Suchanfrage komplett gesteuert, verwaltet und schließlich für euch aufbereitet angezeigt werden. Die Bing Smart Search funktioniert im Hintergrund also wie eine Art Multitasking, ohne dass ihr mehrere Anwendungen und Befehle zeitgleich ausführen müsste – das übernimmt die intelligente Suche. Alle ausgegeben Informationen werden optisch so aufbereitet, dass diese mit Maus, Tastatur und Touchscreen einfach bedient werden können. So können einzelne Teilergebnisse angeklickt oder durch die verschiedenen Informationen gescrollt werden – direkt von der Startseite aus.

Bing Smart Search Maps München

Nutzung und Möglichkeiten

Die Bing Smart Search wird wie gesagt direkt vom Desktop aus startet werden. Hierzu müsst ihr einfach nur beginnen einen Begriff einzugeben und schon startet die Suche. Ebenso werden Vorschläge und Vervollständigungen bei der Eingabe angezeigt. Durch die optisch angepasste Benutzeroberfläche wird auch Einsteigern eine leichte und verständliche Suche ermöglicht. Der Umstand, dass die Suche fortan einfach über die Metro-Oberfäche gestartet werden kann und damit auch PC-Anfänger anspricht, macht gute Positionen in Bing wesentlich lukrativer als bisher, da automatisch auch mehr direkter Traffic ohne Umweg über die klassische Suchmaschine erzeugt wird. Für Suchmaschinenoptimierer könnte es also in Zukunft nicht nur mehr ein „netter Nebeneffekt“ sein, wenn die eigene Seite gut in der Suchmaschine ranked, sondern auch für Desktop-Nutzer aufbereitet dargestellt wird. Zusätzlich hat Microsoft bereits jetzt angekündigt (und zu Teilen bereits umgesetzt), dass in naher Zukunft auch Werbeeinblendungen über Bing Ads/Microsoft AdCenter über Bing Smart Search möglich werden. Für Advertiser ergibt sich damit die Möglichkeit, den User direkt mit passeden Anzeigen von seinem Desktop „abzuholen“ und die eigene Werbung stärker in den Alltag der Empfänger zu integrieren.

Bing Smart Search in Windows 8.1 aktivieren

Die Bing Smart Search in Windows 8 wird automatisch mit dem Update 8.1 auf dem PC, Notebook und Tablet installiert. Ihr müsst hier also nichts separat konfiguriert oder installiert. Stattdessen reicht es Bing Smart Search in den PC-Einstellungen zu aktivieren. Nun muss man lediglich beginnen ein Wort einzugeben und schon start die Bing Smart Search. Die Suche funktioniert nicht nur umfassend, sondern auch sehr flüssig und wurde optisch perfekt aufgearbeitet. Mit Bing Smart Search und Google Voice Search Hotword kann man also sehen, wohin die Reise in Bezug auf die Suche in Zukunft gehen könnte und dass Veränderungen nicht ausbleiben werden.

Bing Smart Search Aktivieren und Deaktivieren

Der Optima Marketing Blog bietet seit 1999 interessante Informationen rund um die Themen Marketing, Produkte und Dienstleistungen
wie z.B. KFZ-Versicherungen Rating, Angebote Clubanlagen, Online Outlet Warenhaus, Negative Schufa Einträge und mehr.